Karlsruher Institut für Technologie Außenansicht
Karlsruher Institut für Technologie Akustisch
Karlsruher Institut für Technologie ALEO
Karlsruher Institut für Technologie Seminarraum
Karlsruher Institut für Technologie Plano ALEO
Karlsruher Institut für Technologie Attrium
Karlsruher Institut für Technologie ALEO Akustikpanel

Die Fakultät für Mathematik am KIT erhält über 850 Korpusmöbel und 450 Tische.

Das Karlsruher Institut für Technologie entschied sich bereits im Jahr 2008 für eine umfangreiche energetische Sanierung der Fakultät für Mathematik. Die Fassade wurde komplett erneuert, der Innenhof überdacht und der Erdgeschossbereich geschlossen. Daraus resultierte nicht nur eine Verbesserung des Komforts, sondern auch eine erhebliche Energieeinsparung. Im Rahmen einer optimalen Flächenausnutzung wurde eine großzügige Bibliothek im Erd- und Untergeschoss eingerichtet.

Die Planung.

Die Umgestaltung des 60er-Jahre-Baus erforderte nicht nur eine optimale Energie- und Flächennutzung, sondern sollte auch die Vorstellungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts berücksichtigen. Der ausdrückliche Wunsch nach kleinen Büroeinheiten mit individueller Belüftung, auch in Abwesenheit, war zu erfüllen. Im gesamten Gebäude legte der seitens des Nutzers Projektverantwortliche Dipl.-Ing. Architekt Markus Roll zwar großen Wert auf ein lebendiges Umfeld aber mit optimalen akustischen Bedingungen.

Die Objektmöbel von CEKA.

Eingesetzt wurden rund 260 Schreibtische der Serie ALEO mit Plano Rollcontainern und etwa 100 Bistro-Tische für die Büros der Fakultät. Über 450 ALEO-Tische für die Seminar- und Schulungsräume sowie 40 Benches wurden individuell auf die Räumlichkeiten zugeschnitten. Mehr als 850 Korpusmöbel wie Regale, Garderobenschränke, zum Teil mit akustisch wirksamer Front in den offenen Bereichen des Attriums, ergänzen die Ausstattung.
• ALEO Schreibtische: Gestellvariante 4-Fuß, werkzeuglos höheneinstellbar von 650 bis 850 mm, Geräteträger für PC
• Plano Rollcontainer: mit griffloser Front und Schubladen mit gedämpftem Selbsteinzug
• Flügeltürenschränke mit Akustikfront
• Regale
• Garderobenschränke mit Einbauten und Garderobenstange
• Bistro-Tische mit runder Platte

Die Entscheidungskriterien für CEKA.

Ausschlaggebend für die Kundenzufriedenheit waren neben der Produktqualität auch die Liefertreue und der Service. So konnte sich CEKA kurze Zeit später über weitere Bestellungen freuen.

Zum Download Referenzbericht