To view virtual tour properly, Flash Player 9.0.28 or later version is needed.Please download the latest version of Flash Player and install it on your computer.
Gruppenbüro mit CenFormX und OrgTower
Gruppenbüro mit CenFormX und OrgTower
Konferenzraum
Gruppenbüro mit CenFormX und OrgTower
Konfiguration mit CenFormX und OrgTower
Gruppenbüro mit POSITO und RollTower
Open Space crossworxs
Pausenzone mit crossworxs
Schulungsraum
Callcenter Planung
Vorstandsbüro mit ALEO und AESTA
Vorstandsbüro mit ALEO und Besprechung
   
   

Räume planen – Bürolösungen, Open Space, Warte- und Empfangszonen

Die CEKA Planungssystematik

In Zeiten von Mitarbeiterbindung und Fachkräftemangel ist es wichtig, den Mitarbeitern Umgebungen zu schaffen, die motivierend wirken, Innovationen fördern und Identifikation mit dem Unternehmen aufbauen.

Zur Gestaltung von Arbeitswelten gehört mehr als Arbeitsplätze im Grundriss zu platzieren, Flächen zu füllen und Sonderzonen einzurichten.

Die CEKA Planungssystematik setzt vor allem auf die Gestaltung des gesamten Arbeitsraumes.

Ziel ist es, die Bedürfnisse der Mitarbeiter in Einklang mit der Unternehmensphilosophie zu bringen und somit die Produktivität durch gezielte Büroraumgestaltung zu steigern.

Bildmaterial zum Download finden Sie unter Planungsbeispiele im Partner-Login-Bereich.

Die Aufgabe

Anforderungen jedes Einzelnen kennen.

  • Arbeitsweisen hinterfragen
  • Kommunikation analysieren
  • strategische Ziele festlegen

Rückschlüsse auf Flächenbedarf, Raumzuordnung, Infrastruktur und Einrichtungsstandards ziehen.

  • Anforderungen erfassen
  • Informationen filtern
  • für Planung aufbereiten

Die Fläche

Flächeneffizienz

  • Optimierung des Flächenbedarfs
  • Gleichgewicht zwischen Konzentrations- und Sonderzonen
  • Verringerung der Kommunikationswege

Flächenmanagement

  • Flächenanalyse
  • Flächenoptimierung
  • Grobflächenbelegung

Die Ausstattung

Arbeitsplatzgestaltung

  • Optimierung des Arbeitsplatzes
  • Nutzerorientiertes Grundrisslayout
  • Gestaltung von neuen Arbeitsbereichen, Sonderflächen und Kommunikationszonen

> Steigerung der Produktivität

Der Raum

  • Farbauswahl und Farbwirkung im Raum
  • Materialhaftigkeit im Hinblick auf Funktion, Trends und Wertigkeit
  • Akustikmaßnahmen je nach Raumgröße, Belegungszahl, Bausubstanz

CEKA bietet eine Akustik-
simulation bezogen auf die Anforderungen des Kunden.

  • Beleuchtung nach Anforderungen der Mitarbeiter in Relation zum Raum