CenFormX – das modulare Schreibtischsystem

Einfach im Aufbau, vielfältig in den Möglichkeiten und dank Modulbauweise immer kompatibel – das ist der Systemgedanke hinter dem CenFormX Arbeitstischkonzept. Mit klarer Linienführung folgt CenFormX aktuellen Gestaltungstrends und bleibt trotzdem zeitlos, wertbeständig und damit auch wirtschaftlich.

Basis von CenFormX ist der flexible Plattenrahmen aus Aluminium. Drei Fußvarianten, zahlreiche Plattenformen und diverse Anbauelemente wie Theken, Beinraumblenden oder Sichtschutzwände ergeben nahezu unbegrenzte Gestaltungsvielfalt. Das 4-Fuß-Gestell ist mit der flexiblen Rohr-in-Rohr-Höhenverstellung im Bereich von 650 bis 850 mm ausgestattet. Kommunikations-
technik und Energieversorgung werden sinnvoll integriert, damit sie im täglichen Gebrauch nicht sichtbar, bei Bedarf aber leicht zugänglich sind. Zum Arbeitsplatzprogramm kann ein passendes System für Konferenzlösungen gewählt werden.

  • Plattformprogramm mit autauschbaren Seitenteilen
  • Gestellausführung als 4-Fuß oder C-Fuß mit Doppelsäule
  • Breite: 800, 1000, 1200, 1400, 1600, 1800, 2000 mm
  • Tiefe: 600, 800, 900, 1000 mm
  • 4-Fuß: 720 bis 820 mm über Kunststoffstopfen oder 650 bis 850 mm über Rohr-in-Rohr Verstellung mittels Inbus-Klemmschrauben
  • C-Fuß: 650 bis 850 mm über Rohr-in-Rohr Verstellung mittels Inbus-Klemmschrauben
  • 25 mm Holzwerkstoff
  • rechteckig oder Freiform
  • Anbau- und Verkettungsplatten
  • nach CEKA-Farbpalete
  • horizontaler, abklappbarer Kabelkanal aus Stahlblech (aluminiumfarbig)
  • Quadratfuß: vertikale Kabelführung über magnetisch fixierten Kabelkanal
  • Rundfuß: aufclipsbaren Kabelkanal
  • C-Fuß: anclipsbare Kabelblende aus Stahlblech
  • PC-Halter, Beinraumblenden, Organisationselemente, Sichtschutzwände, Ansteckplatten, Thekenaufsätze, etc.


Bildmaterial zum Download finden Sie unter CenFormX in der

Bilddatenbank

to top